Entwicklungsprinzipien

Die KKS Entwicklungsprinzipien

Innerhalb der KKS Performance GmbH können wir auf ein stark­es Team von Spezialisten und Generalisten zurückgreifen. So haben wir Motorenentwickler, Prozess- und Qua­li­täts­ma­na­ger eben­so in unseren Reihen wie Designer oder Wirt­schafts­in­ge­ni­eu­re. Alles nur, um unseren Kunden das optimale Produkt zu präsentieren.

Die Anforderungen an unser Entwicklungsteam sind dabei im Laufe der Jahre immer größer geworden. Neue Motortechnologien, elek­t­ro­nische Helfer im Überfluss, EU Abgasnormen, veränderte Kraftstoffmischungen und nicht zuletzt, die Steuerpolitik der Regierung, sind Einflussgrößen, die Berücksichtigung finden.

Dabei ist es wichtig mit den Entwicklungsabteilungen von AUDI, BMW, Bosch, Mercedes und VW (um nur einige zu nennen) kon­ti­nu­ier­lich Schritt zu halten. Wir sind dabei ebenso Pionier wie die Her­stel­ler selbst, jedoch mit einer zusätzlichen Bürde: Unsere Produkte müss­en so extrem zuverlässig sein, dass wir sogar Fehler in der Ser­ien­pro­grammierung aufspüren und beseitigen. Herstellerfehler wür­den sonst unberechtigterweise auf KKS zurückfallen.

Jeder externe Betrachter kann jetzt sicherlich schnell erkennen, wel­cher enorme Aufwand hinter einem seriösen und optimalen €CO bzw. Power Tuning steht. Billiganbieter können diese Sicherheit nicht ga­ran­tie­ren. Bei diesen Anbietern wird oft genug schnell und ohne Mo­tor­kenn­tnis in den Datenständen „herum gepatcht“, bis aus ir­gend­welchen Gründen der Motor kräftiger wird.

Sehr riskant, wenn man überlegt, das der Motor das Herzstück eines Automobils ist und bei einem Defekt hohe Kosten entstehen. Also tun Sie sich und Ihrem Motor einen Gefallen: Wenn €CO oder Power Tuning, dann setzen Sie auf Qualität von KKS.
KKS Performance Leistungssteigerung