DSG Optimierung

Ein Doppelkupplungsgetriebe ist ein automatisiertes Schaltgetriebe, das mittels zweier Teilgetriebe einen vollautomatischen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung ermöglicht. Die Getriebesteuerung wählt die Gänge selbsttätig oder nach Fahrerwunsch (Schaltwippen/Wählhebel) im Rahmen der zugelassenen Drehzahlbereiche. Im Gegensatz zu Automatikgetrieben mit hydraulischem Drehmomentwandler erfolgt die Übertragung des Moments über eine von zwei Kupplungen, die zwei Teilgetriebe mit dem Antrieb verbinden. Wie beim automatischen Getriebe mit hydraulischem Drehmomentwandler ermöglicht auch dieses Prinzip einen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung. Hier, indem gleichzeitig eine Kupplung schließt, während die andere öffnet.

Richtig Schalten

Für das volle Fahrvergnügen und ein optimales Schaltverhalten, sollten DSG Getriebe des VW Konzerns (Audi, Seat Skoda, Volkswagen, Lamborghini) auf die gesteigerte Tuning Leistung des Motors angepasst werden. Diese ist besonders wichtig, da die DSG Steuergeräte in der Regel über eine sogenannte Drehmomentbegrenzung verfügen. Ist das gesteigerte Tuning Drehmoment des Motor größer als das vom Getriebesteuergerät zugelassene Drehmoment (Drehmomentbegrenzung), so erfolgt eine Abregelung des Drehmomentes. Diese Abregelung / Begrenzung führt dazu, das der Motor nicht sein volles Potential entfalten kann und damit nicht die mögliche Maximalleistung liefert.

MUST HAVE

Je nach Tuning Mehrleistung (bzw. Mehrdrehmoment) und DSG Getriebe, sollte geprüft werden, ob eine DSG Optimierung und Anpassung notwendig ist. Zu empfehlen ist eine DSG Anpassung allemal, da sich die Fahrdynamik und Agilität in jedem Fall gravierend verbessern. Neben Drehmomentbegrenzungen lassen sich aber auch weitere Parameter optimieren wie z.B. Schaltzeitpunkt, Schaltzeiten, Kickdown. Eine Anpassung der DSG Getriebesteuerung ist nur bei Serienfahrzeugen oder KKS getunten Fahrzeugen möglich.

Gängige DSG Steuerungen

DQ200 7-Gang-DSG (Trockenkupplung) seit 2007 bis 250 Nm

DQ250 6-Gang-DSG (Nasskupplung) seit 2003, erhältlich für Motoren bis 380 Nm

DQ500 7-Gang-DSG (Nasskupplung) seit 2009 bis 600 Nm seit September 2009

DL501 7-Gang-DSG (erstes und einziges DSG für Differential-gesteuerten Allradantrieb) bis 550 Nm

 

KKS Performance GmbH hat seit 2008 Erfahrung im Bereich der Getriebeoptimierung. Wir überprüfen, ob für Ihr Fahrzeug eine DSG Optimierung notwendig ist und beraten Sie kompetent.